Verkehrsunfall PKW

06.02.2020
16:00 – 17:00 Uhr

Am 06. Februar wurde die Feuerwehr Lebring – St. Margarethen zu einem Verkehrsunfall auf die Murbrücke in Richtung Oedt alarmiert.

Ein PKW kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem rechten Hauptträger der Trogbrücke. Die Lenkerin des Fahrzeuges blieb unverletzt.

Die Feuerwehr Lebring – St. Margarethen errichtete einen Brandschutz, klemmte die Batterien ab und bereitete das Fahrzeug auf den Abtransport durch ein Abschleppunternehmen vor. Anschließend wurden ausgetretene Betriebsstoffe gebunden sowie herumliegende Fahrzeugteile eingesammelt.

GFS, LKWA
Feuerwehr Lebring – St. Margarethen, Polizei, Abschleppunternehmen
6 Personen
Menu